PORTRAIT KONTAKT

 
1/2

Robert Geiter 1961

Mit Leidenschaft lebe ich meinen Beruf – für den gepflegten visuellen Auftritt. Ich liebe die Zusammenarbeit mit meinen Kunden, die an Qualität und Professionalität für die gesetzten Ziele das Beste verdienen – mit einem bisschen mehr.  Die vertrauensvolle, persönliche Beziehung zu meinen Auftraggebern liegt mir sehr am Herzen – im Zuhören, Einfühlen und der intensiven Auseinandersetzung mit der Thematik wird Grafik und Konzeption zum gemeinsamen Erlebnis.

Mein Werdegang begann mit einer Goldschmiedelehre, mehreren Jahren Berufserfahrung und bald mit einem Umstieg in die Selbständigkeit in der grafischen Branche. Heute würde ich den abrupten Berufswechsel als jugendlichen Leichtsinn betrachten – doch der Grafiker-Traumberuf ging für mich in Erfüllung. Als Autodidakt, einem zunehmendem Netzwerk an Fachpersonen und mit enorm viel Herzblut habe ich meine Firma aufgebaut. Mit der frühen Umstellung von der analogen zur digitalen Gestaltung begann für mich eine neue Ära – ich scheute keinen Aufwand um Grafik pixelgenau in Position zu bringen und kämpfte um Geschwindigkeit und Speicher mit Investitionen ohne Ende. Das ist Nostalgie ... 

Mit grossem Interesse verfolge ich die 'Revolution' in den digitalen Medien. Papier ist zwar noch nicht out – jedoch nimmt die Web- und Socialmedia-Präsenz immer mehr zu. Ein Trend, den ich auch gestalterisch im Fokus behalte – auch hier ist Qualität für den gepflegten Auftritt gefordert.

Ich bin in der Gemeinde Freienbach aufgewachsen, verheiratet und habe zwei erwachsene Kinder. Zurzeit lebe ich in der Rosenstadt Rapperswil. Mehr sehr gerne in einem persönlichen Gespräch bei Kaffee oder Espresso ...